Browse By

Jalousien für die Lichtstimmung

Bei der Wohnungseinrichtung muss natürlich auch über Sonnenschutz nachgedacht werden. Schön das es mittlerweile unzählige Varianten gibt. Rollos müssen nicht länger schöde aussehen und nur einem Zweck dienen. Nein, inzwischen findet man Rollovarianten die nicht nur Sicht oder Sonnenschutz bieten, sondern zudem auch ungemein dekorativ wirken. Hat man sich für ein System entschieden, beispielsweise Raffrollo oder Plissee, wird man mit einer Unzahl an möglichen dekorativen Stoffvarianten überschwemmt. Vollverdunkelnd, teilverdunkelnd, halbstransparent oder komplett transparent als einfacher Gardinenersatz: Fast alles ist Machbar, für alles gibt es das passende Gewebe. Sogar die Öffnungsvarianten sind flexibel. Unten-/und/oder Oben: Alles kein Problem heutzutage. Von der Technik sieht man meistens sogar nicht mehr viel, weil alles gut durchdacht etwa in kleinen Minikassetten verschwindet und die Seilzüge zwischen den Stoffschichten geführt werden.

Sogar der Fotodruck auf den Rollos ist möglich. Die größte Auswahl hat man natürlich bei Sonnenschutz der auf Stoffgewebe basiert. Doch auch die altgedienten Jalousien haben eine modische Überholung erfahren. Jalousien gibt es nicht mehr nur aus Aluminium (inzwischen auch in vielen bunten Farben) sondern auch aus natürlichen Rohstoffen wie Holz Jalousien oder Bambus Jalousien. Dies sorgt für ein tolles wohnliches Ambiente mit dem gewissen etwas. Funktional sind diese natürlich nach wie vor, so lassen sich mit Holzjalousien auch wunderschöne, warme Lichtspiele realisieren da man hiermit den Lichteinfall jederzeit ausgezeichnet anhand der Lamellenstellung regulieren kann.

Immer öfter werden daher Gardinen abgelöst und moderne Rollos oder Jalousien als Fensterdekoration eingesetzt. Dadurch schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe. Funktioneller und hocheffektiver Sichschutz und Sonnenschutz auf der einen Seite, und trendige und modische Fensterdeko auf der anderen Seite. Die Wahl des Stoffes kann man entsprechend oder konträr zur Wandfarbe wählen und so die Lichtfarbe im Raum gezielt steuern. Gelb, Orange und Rot sorgen für ein warmes Licht und Klima, blau und grün eher für frische und Belebheit. Holzjalousien geben Räumen ein natürliches Ambiente, dank beschichteter Echtholz Lamellen sogar in Feuchträumen wie Bad und Dusche.

Halten wir also Fest: Rollos und Jalousien dürfen in keinem Haus fehlen. Vorbei sind die Zeiten da sie nur mittel zum Zweck (Sonnenschutz) waren. Mit den passenden Jalousien oder Rollos kann man jeden Wohnraum nochmal deutlich aufwerten und gezielt die Lichtstimmung modifizieren. Auch als reine Fensterdekoration sind sie wirklich sinnvoll und können Gardinen durchaus ablösen.