Browse By

Garagentor Schloss – wie sicher ist meine Garage?

Nachdem die Zahl der Wohnungseinbrüche glücklicherweise rückläufig ist, fragen Sie sich vielleicht trotzdem, ob das Standardschloss Ihres Garagentors ausreichend ist oder ein Schloss mit einer höheren Sicherheitsstufe nachträglich verbaut werden sollte. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was sie zum Thema Garagentor Schloss wissen müssen.

Bei älteren Garagentoren kann es sinnvoll sein die Schließzylinder ggf. gegen neuere Modelle auszutauschen.

Garagentor Schloss – muss ich mir Sorgen machen?

Eine Garage sollte stets geschlossen werden um Langfingern keinen leichten Zutritt zum Auto oder anderen Wertgegenständen zu ermöglichen. Diebe nutzen die Garage häufig, um sich einen einfachen Zutritt zu einem Haus oder einer Wohnung zu verschaffen, da die Zwischentüren im Vergleich zu Haustüren meist kaum gesichert sind und häufig nicht einmal abgeschlossen werden.

Tipp: Sie haben noch kein  Garagentor und interessieren sich für den Kauf? Wir empfehlen den Einbau eines modernen Sektionaltors oder Rolltor. Hierfür gibt es moderne elektrische Antriebe, die es Dieben durch den Einsatz  von Gegendruck nahezu unmöglich machen das Tor im verriegelten Zustand zu öffnen.

Ältere Garagentore – Langfingers Liebling

Besonders ältere Schwing- oder Rolltore sind bei Einbrecherbanden beliebt, weil Sie meist relativ einfach aufzubrechen sind, bzw. deren Schlösser leicht aufzubrechen sind. Besonders für Profis ist es dabei meist ein leichtes sich Zutritt zu verschaffen.

Schloss für Garagentor auswechseln – einfach oder kompliziert?

Je nachdem was für ein Garagentor sie nutzen ist der Austausch von Schlössern leicht oder kompliziert. Bei älteren Schwingtoren sind zum Teil nur sehr einfache Schließzylinder verbaut, die von Einbrechern durch sogenanntes Lockpicking schnell und einfach geöffnet werden können, meist innerhalb weniger Sekunden. Solche Schlösser können Sie bei vielen Tormodellen mit etwas handwerklichem Geschick häufig selbst gegen sicherere Alternativen austauschen. Wer sich den Austausch vom Schloss nicht selber zutraut, findet bei den meisten Schlüsseldiensten einen geeigneten Ansprechpartner hierfür.

Garagentor Schloss ausbauen
Ältere Schwing- und Kipptore sollten entweder auf den neuesten Stand der Technik gebracht werden oder z.B. gegen ein modernen Sektionaltor ausgetauscht werden.

Fazit

Besonders bei älteren Garagentoren ergibt es Sinn sich über die Nachrüstung bzw. den Austausch von alten Schließzylindern Gedanken zu machen. Andernfalls bieten einfache Garagentorschlösser Einbrechern einen idealen Einstieg in die Garage und evtl. angrenzende Räumlichkeiten, die über eine Zwischentür zugänglich sind. Bei modernen Roll- und Sektionaltoren, die beispielsweise mit einem Sommer Garagentorantrieb ausgestattet sind, brauchen Sie sich hingegen keinen Sorgen über einen Schlosswechsel zu machen: Die meisten Tore lassen sich sowieso nur noch  per Funk öffnen und Schließen und sind durch den Garagentorantrieb in der Regel auch gegen besonders hartnäckige EInbruchsversuche geschützt.